Tony Bennett ist zufällig ein erfahrener amerikanischer Sänger, Maler und Internet-Persönlichkeit. Tony Bennett wurde als Gründer der Frank Sinatra School of Arts bekannt. Ebenso hat er viele berühmte Alben herausgegeben, die vielen Amerikanern immer noch Nostalgie verleihen.

Biografietabelle


Frühen Lebensjahren

Tony Bennett wurde im Jahr geboren 1926 und feiert seinen Geburtstag am 3. August jährlich. Ebenso ist die Sängerin im Ruhestand ab sofort 95 Jahre alt . Ebenso wurde der berühmte Sänger in Queens, New York, geboren. Außerdem gehört der altgediente Sänger der amerikanischen Nationalität an und wurde unter dem Sternzeichen Löwe geboren.

In Bezug auf seinen familiären Hintergrund wurde er als Sohn von John Benedetto und der Schneiderin Anna geboren. Ebenso war sein Vater Lebensmittelhändler. In ähnlicher Weise hat er, wenn es um Geschwister geht, eine Schwester namens Mary Bennett und einen älteren Bruder namens John Jr. Er hatte keine angenehme Kindheit, da sie sehr arm waren.

Die Tragödie ereignete sich, als sein Vater starb, als er erst 10 Jahre alt war. Außerdem hatte er sich in seiner Kindheit sehr für Musik interessiert. Der berühmte Musiker wuchs mit berühmten Musikern wie Al Jolson, Eddie Cantor, Judy Garland und Bing Crosby sowie Jazzkünstlern wie Louis Armstrong, Jack Teagarden und Joe Venuti auf.

Ausbildung

Angesichts der Ausbildung des Musikers im Ruhestand besuchte er die New Yorker School of Industrial Art. Er studierte zunächst Musik und Kunst. Er schied jedoch bald aus, um seine Familie zu ernähren. Im zarten Alter von 13 Jahren hatte er angefangen, für Geld zu singen.


Karriere und Berufsleben

Tony Bennett ist zufällig ein erfahrener amerikanischer Musiker im Ruhestand. Er ist ein bekannter amerikanischer Sänger, der im Laufe seiner Karriere mehr als 70 Alben aufgenommen hat. „The Beat of My Heart“, „I Left My Heart in San Francisco“, „To My Wonderful One“, „A Time for Love“ und „Life Is Beautiful“ gehören zu seinen Studioalben. Ebenso die Live-Alben „MTV Unplugged: Tony Bennett“, „Tony Bennett at Carnegie Hall“ und „That San Francisco Sun“. „Rags to Riches“, „One for My Baby“, „Young and Warm and Wonderful“, 'It's a Sin to Tell a Lie' und 'Don't Get Around Much Anymore' gehören zu seinen großen Singles.



Tony

Bildunterschrift: Tony arbeitet mit Lady Gaga zusammen (Quelle: Instagram)


Bennett begann seine professionelle Musikkarriere als Popsänger. Mitch Miller produzierte die Ballade „Because of You“, die sein erster Hit wurde. Miller schuf auch nach dem ersten Durchbruch des Songs alle frühen Tracks von Bennett. Auch dessen „Blue Velvet“ wurde äußerst berühmt. Mit seinem Song „Rags to Riches“ wurde der Sänger 1953 erneut zum Star. Das Lied war nicht nur in den USA, sondern auch in Großbritannien ein großer Hit.

Einige der Shows, die er im Laufe der Jahre gezeigt hat, sind 'Late Night with David Letterman', 'Late Night with Conan O'Brien', 'Muppets Tonight' und 'The Simpsons', um nur einige zu nennen. Ebenso trat er 1993 in den Vereinigten Staaten auf . 2006 veröffentlichte er die CD Duets: An American Classic, die auf Platz eins der US Jazz Charts debütierte. Bennetts letzte Gigs fanden zwei Jahre später statt, als das Album „A Swingin‘ Christmas“ veröffentlicht wurde.


Nettovermögen und Auszeichnungen

Tony Bennett hat sich im Laufe seiner langen musikalischen Karriere sicherlich einen großen Reichtum angeeignet. Darüber hinaus hat er einen Großteil seines Lebens mit Kassettenverkäufen und Fernsehauftritten verdient. Ebenso hat er ab sofort a Reinvermögen derzeit 200 Millionen Dollar.

Tony Bennett hat 19 Grammy Awards und zwei Emmy Awards sowie 2001 einen Grammy Lifetime Achievement Award gewonnen. (1996 und 2007). Ebenso ist er auch ein Kennedy Center Honoree und hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter den National Endowment for the Arts Jazz Masters Award und den Society of Singers Lifetime Achievement Award.

Beziehungsstatus

Was den Beziehungsstatus des Musikers im Ruhestand betrifft, so war er in seinem Leben dreimal verheiratet. Ebenso heiratete er Patricia Beech im Jahr 1952. Das Paar trennte sich jedoch im Jahr 1971. Nach seiner Scheidung heiratete er im Jahr 1971 Sandra Grant. Später im Jahr 1983 trennte sich das Paar auch aus irgendwelchen Gründen . Außerdem hat er dann geheiratet Susan Crow im Jahr 2007. Apropos Kinder, er hat vier Kinder. Ihre Namen sind Danny Bennett, Dae Bennett, Joanna Bennett und Antonia Bennett.

Tony Bennett

Bildunterschrift: Tony mit seiner Frau (Quelle: Instagram)


Körpermaße und Social Media

Tony Bennett steht hoch bei 5 Fuß 7 Zoll und wiegt 78 kg. Außerdem hat er ein paar braune Augen und weiße Haare.

Tony Bennett hat in seinen sozialen Medien eine riesige Fangemeinde gewonnen. Ebenso, ab sofort 315.000 Follower auf seinem Instagram und über 165.000 Follower auf seinem Twitter.