Toni Basil ist eine US-amerikanische Tänzerin und Sängerin. Toni Basil ist ein Multitalent, außerdem Schauspielerin und Choreografin, die Filme, Musikvideos, Tourneen und vieles mehr choreografiert hat. Sie hat auch mit Regisseuren wie David Winters und Quentin Tarantino zusammengearbeitet. Sie hat auch mit prominenten Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens wie David Bowie und Bette Midler zusammengearbeitet.

Biografietabelle


Frühes Leben und Kindheit

Toni Basil wurde geboren am 22. September 1943 an Mutter Jacqueline Jessica Anderson und Vater Louis Basilotta. Sie kommt ursprünglich aus Philadelphia, Pennsylvania, USA und ist derzeit alt 76 Jahre alt . Außerdem ist ihr richtiger Name Antonia Christina Basilotta, aber die meisten kennen sie unter ihrem Künstlernamen, also Toni Basil.

Ihre Mutter war eine Varieté-Akrobatik-Komikerin in ihrer Familienaufführung „Billy Wells and The Four Fays“. Ebenso war ihr Vater Orchesterleiter, der an vielen berühmten Orten Orchester dirigierte. Chicago Theatre und das Sahara Hotel and Casino in Las Vegas sind nur einige dieser Orte.

Außerdem besitzt sie die Nationalität einer Amerikanerin und ihre ethnische Zugehörigkeit ist gemischt. Sie ist das einzige Kind ihrer Eltern und hat daher keine Geschwister.

Ausbildung

In Bezug auf ihren Bildungshintergrund schloss sie die Las Vegas High School in Las Vegas, Nevada als Teil der Klasse von 1961 ab. Während sie die High School besuchte, war sie auch eine der Sport-Cheerleader für das Team Las Vegas High School Wildcats . Später integrierte sie ihre Cheerleader-Uniform in ihr Video zu „Mickey“. Es wird angenommen, dass ihre Uniform in dem Video eine neu gestaltete Version der tatsächlichen Cheerleader-Uniform der High School war.


Darüber hinaus hat sie ihre Cheerleader-Erfahrung auch in ihre Tanzkarriere einfließen lassen. Unter ihrem Künstlernamen Toni war sie bereits während ihres Abiturs bekannt.



Toni Basilikum

Bildunterschrift: Toni Basil in der Cheerleader-Uniform während der Aufführung von „Mickey“. Quelle: Medium


Berufsleben und Vermögen

Toni Basil ist ein Multitalent. Sie ist Sängerin, Schauspielerin, Choreografin, Tänzerin und Filmemacherin. Während ihrer High School war sie auch Cheerleaderin. Sie ist vor allem für ihren millionenfach verkauften weltweiten Hit 'Mickey' von 1981 bekannt.Mickyist das Lied, das in ihrem Debütalbum enthalten istMundpropaganda.Es wurde 1981 veröffentlicht und der Song rangierte damals in mehreren Ländern auf Platz eins.

Sie ist Teil von Chrysalis und Virgin, beides Plattenlabels in Großbritannien. Darüber hinaus ist sie seit 1964 bis heute in der Unterhaltungsbranche tätig. Mit ihrem Engagement in so vielen Berufen hat Her Reinvermögen wird auf 5 Millionen US-Dollar geschätzt.


Tanz und Choreografie

Tonis Karriere als Tänzerin begann als Cheerleaderin während ihrer High School oder sogar davor. Es begann jedoch offiziell, als sie als Choreografin fürDavid Wintersund als Tänzerin aufShindig!.Shindig! ist eine bahnbrechende Musik-Varieté-Show. Das ABC-Netzwerk strahlte die Show 1964 aus. Sie arbeitete erneut mit David Winters für den Konzertfilm von 1964 zusammenDas T.A.M.I. Show(Jugendliche Musik International). Der Film spielte eine Mittänzerin und ihre Freundin Teri Garr.

Darüber hinaus enthält einige ihrer Filmchoreografien aus den 1960er JahrenDorf der Giganten(1965),Die Coolen(1967) und der Film der Monkees von 1968Kopf.Im Film Head hat sie sich während 'Daddy's Song' mit Davy Jones zusammengetan.

Einige weitere ihrer Videochoreografien umfassen Lieder, Touren und vieles mehr. Einige sind unten aufgeführt:

  • Einmal im LebenundSchielen und schmerzlosvon Talking Heads in den 1980er Jahren
  • David BowiesDiamond Dogs Tour1974,Glasspinnen-Tour1987
  • Die Zeit wird kriechenvon David Bowie
  • Bette Midlers Las Vegas-Show 2008/2009Das Showgirl muss weitergehen
  • 2005 TV Land Awards grüßen Soul Train
  • TV Land Awards 2009 grüßen Sid und Marty Krofft

Sie arbeitete auch als stellvertretende Regisseurin und Choreografin des weltweitenTina Turner Live: Konzerttour zum 50. Jubiläum 2008/2009. Fox Broadcasting Company hat sie als Gastjurorin für die vierte und fünfte Staffel von eingeladenDu denkst also, du kannst tanzen?


Darüber hinaus ist sie Gründungsmitglied und Geschäftsführerin vonDie Schließfächer,der den Streetdance ins Rampenlicht gebracht hat und als 'die Gruppe, die das Gesicht des Tanzes veränderte' bezeichnet wird. Diese Tanzgruppe eröffnete und tourte mit Frank Sinatra und Funkadelic an zahlreichen Orten und trat auch in vielen TV-Shows auf.

Choreografie im Film

Darüber hinaus choreografierte sie in den 1970er Jahren bis heute zahlreiche Filme. Einige sindAmerikanische Graffiti(1973),Die Rose(1979),Peggy Sue hat geheiratet(1986),Etwas zum Reden(Neunzenhundertfünfundneunzig),Dass, was Sie tun(neunzehnhundertsechsundneunzig),Die Hochzeit meines besten Freundes(1997),Natürlich blond(2001),Legally Blonde 2: Rot, Weiß & Blond(2003),Charlie Wilsons Krieg(2007) undDas Hauskaninchen(2008).

Ein Artikel im Dance Magazine aus dem Jahr 2012 bezeichnete sie als Pionierin eines Tanzgenres, der Kombination aus Ballett und Streetdance. Sie choreografierte zum ersten Mal in . ein Stück mit diesem GenreSchwanenseeim Jahr 1978. Es wurde auf Saturday Night Live ausgestrahlt.

Ihre neueste Arbeit als Choreografin ist mit Quentin Tarantino. Sie haben für den Film 2019 zusammengearbeitetEs war einmal in Hollywood.Sie tat dies im Alter von 75 Jahren. Dieser Film beinhaltete zwei echte Menschen, die sie erkannte, und sie sind Sharon Tate und Jay Sebring, die beide bei den Tate-Morden ihr Leben verloren.

toni-basil

Bildunterschrift: Toni Basil choreografiert im Alter von 74 Jahren. Quelle: New Idea

Musik und Diskographie

Sie hat insgesamt zwei Studioalben veröffentlicht und sie sindMundpropagandaundToni Basilikum1981 und 1983 veröffentlicht. Darüber hinaus hat sie auch viele Singles veröffentlicht, neun davon, um genau zu sein.Ausreißer/ Ich bin 28wurden 1966 veröffentlicht und ihre anderen Singles sindMickey, Nobody, Suspense, Shopping von A bis Z, Over My Head,undStraßenbeatunter anderen.

Filme und Filmografie

Sie ist auch eine Schauspielerin, die in Filmen mitgespielt hat wieEasy Rider, Five Easy Pieces, The Last Movie, Greaser’s Palace, Mother, Jugs & Speed,Dorf der Riesen, RockulaundSchlachthoffelsen. Sie ist auch in Fernsehsendungen aufgetreten wieLaverne und Shirley, Dunkle Gerechtigkeit,undBaywatch-Nächte.

Darüber hinaus ist sie auch Regisseurin von Kurzfilmen wieSpiel der Woche, Tanzfilm, Ausflug,undDas Ping-Pong-Match.Das Santa Monica Museum of Art, das Getty Museum und die Grey Art Gallery der New York University stellten diese Filme aus. In ähnlicher Weise tourten ihre 8-mm- und 16-mm-Filme 2007 mit „Semina Culture: Wallace Berman and His Circle“.

Genauer gesagt gilt ihr Musikvideo „Mickey“ als das allererste choreografierte Tanzvideo, das viele Videos der Moderne inspirierte. Dieses Video enthält auch einen Eröffnungsstunt von zwei Cheerleadern, die durch das Zentrum einer menschlichen Pyramide springen, die heute im Wettkampf illegal ist.

Preise und Erfolge

Toni hat bis heute zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Einige bemerkenswerte sind der Living Legend Award und der Lifetime Achievement Innovator von Hip Hop International. Die Los Angeles Theatre Ovation: Street Dance Award bei den American Choreography Awards ist eine weitere Auszeichnung, die sie erhielt.

Sie erhielt auch mehrere Nominierungen wie eine Grammy-Nominierung für Long Form Video ('Word Of Mouth') im Jahr 1983, eine Emmy-Nominierung und einen Sieg für Outstanding Achievement in Choreography fürDie Smothers-Brüder1988 zwei MTV-Award-Nominierungen und vier Nominierungen bei den American Choreography Awards.

Zu ihren Ausstellungen zählen außerdem das Museum of Modern Art: Videos und das Santa Monica Museum of Art: Short Films. Sie ist auch in vielen Ländern Inhaberin von Platin- und Gold-Scheiben, und diese Länder sind die USA, Großbritannien, Australien, Kanada, die Philippinen und Frankreich.

Auch das Dance Magazine zeigte sie auf ihrem Cover und der Künstlerkalender des Museum of Modern Art zeigte sie ebenfalls. „Mickey“, ihre bekannteste Single wurde imRock and Roll Hall of Fameda es eine der bahnbrechenden Singles der 1980er Jahre war. Sie wurde auch bei vielen Veranstaltungen wie Monsters of Hip-Hop Masters of Movement und Portraits of America's Great Choreographers geehrt.

Beim 13. Geburtstag von The Carnival: Choreographer’s Ball am 25. Januar 2012 überreichte sie den Lifetime Achievement Award anDie elektrischen Boogaloos.Die prominente Streetdance-Crew erhielt den Preis für ihre Rolle bei der Popularisierung von Tanzstilen wie Popping und Electric Boogie.

Beziehungsstatus

Toni Basil ist derzeit Single. Sie hat während ihrer 75 Jahre auf der Erde nie geheiratet. In Bezug auf ihre früheren Beziehungen wurde sie 1981 mit David Byrne in Verbindung gebracht. Darüber hinaus war sie von 1965 bis 1967 auch in einer romantischen Beziehung mit Dean Stockwell.

Toni Basilikum

Bildunterschrift: Sänger und Songwriter David Byrne und Tänzer und Choreograf Toni Basil arbeiteten für mehrere Projekte zusammen und waren auch einige Jahre Liebhaber. Quelle: 1stDibs

Klage

Toni verklagte Disney und Viacom wegen der unerlaubten Verwendung ihres Hits von 1982 in ihren Shows wie South Park und RuPauls Drag Race. Dieser Vorfall ereignete sich im September 2017. Sie führt auch den Verlag Razor & Tie und den Händler Forever 21 wegen Verletzung der Urheberrechte ihres Songs an.

Sie reichte die Klage am Donnerstag beim Los Angeles County Superior Court ein. Diese Fälle von Urheberrechtsverletzungen machten die Sängerin „mutlos und körperlich krank“, und sie litt auch unter Schlafentzug, Albträumen und Angstzuständen, wie in der Klage festgestellt und von BBC News berichtet wurde. Darüber hinaus forderte sie als Entschädigung 25.000 US-Dollar Schadenersatz (plus 750 US-Dollar pro Song-Nutzung) sowie die Rückgabe der Rechte an dem Song „Mickey“.

Körpermaße und Social Media

Toni Basil ist eine schöne Frau, die am Höhe von 5'5″, wie von IMDb festgestellt. Ihre anderen Körpermaßangaben sind jedoch derzeit nicht verfügbar. Ebenso hat sie dunkelbraune Haare und gleichfarbige Augen. Trotzdem sieht sie auch mit 75 Jahren schön aus wie eh und je und arbeitet aktiv für verschiedene Projekte.

Darüber hinaus hat sie Accounts auf mehreren Medienplattformen wie Instagram, Youtube, Twitter und Facebook. Genau, sie hat 14.2k Follower auf ihrem @officialtonibasil Instagram Behandeln und 12.3k Abonnenten auf ihrem Youtube-Kanal. Sie hat auch über 1,7k Follower auf Twitter und mehr als 14,6k auf Facebook.