Vollständiger Name: Tom Pidcock
Geburtsdatum: 30. Juli 1999
Das Alter: 23 Jahre
Horoskop: Löwe
Glückszahl: elf
Glücksstein: Rubin
Glücksfarbe: Gold
Beste Übereinstimmung für die Ehe: Schütze, Zwillinge, Widder
Geschlecht: Männlich
Beruf: Radfahrer
Land: Vereinigtes Königreich
Höhe: 5 Fuß 8 Zoll (1,73 m)
Familienstand: im Verhältnis
Partnersuche Bethany Louise Zajac
Reinvermögen 3 Millionen US-Dollar
Augenfarbe Braun
Haarfarbe Schwarz
Geburtsort Leeds
Staatsangehörigkeit britisch
Ethnizität Gemischt
Religion Christentum
Geschwister Jo
Facebook Tom Pidcock Facebook
Twitter Tom Pidcock Twitter
Instagram Tom Pidcock auf Instagram
Eine Woche Tom Pidcock-Wiki

Tom Pidcock ist ein Radprofi aus Großbritannien. Tom Pidcock fährt mit dem Team Ineos Grenadiers Rad. Während er in diesem jungen Alter viele Wettbewerbe gewonnen hat, wie; Cross-Country-Mountainbiking bei den Olympischen Sommerspielen 2020, Cyco-Cross-Weltmeisterschaften 2022 usw.

Tabelle der Biographie


Frühen Lebensjahren

Tom Pidcock wurde am geboren 30 th Juli 1999, in Leeds, England. Das macht ihn 23Jahrealt Stand 2022. Über Name und Beruf seiner Eltern gibt es nicht viele Informationen.

Allerdings hat er einen Bruder namens Joe. Während er die britische Staatsbürgerschaft besitzt und das Christentum praktiziert. Außerdem gehört er einer gemischten ethnischen Zugehörigkeit an. Laut Astrologie hat er Löwe als sein Sternzeichen.

Ausbildung

Als er über seinen formalen Bildungsstatus sprach, absolvierte er seine Schulzeit an einer örtlichen Schule in seiner Heimatstadt. Und er absolvierte auch sein Hochschulstudium an der Universität.

Professionelles Leben

Beruflich hat sich Tom Pidcock einen Namen als einer der aufstrebenden, geschickten Radsportler gemacht. Der Spieler wurde von der Liebe seiner Eltern zum Radfahren beeinflusst und kam schon in jungen Jahren mit Radrennen in Berührung. Das machte ihn sehr scharf darauf und wollte eine Karriere darin aufbauen. Mit drei Jahren fing er an.


Früher hat er seine Füße an Pedale gefesselt, bis er darin hing. In seiner Anfangsphase lernte er das Reiten auf den Wegen rund um das Herne Hill Velodrome. Er liebte das Radfahren so sehr, dass er auf dem Zweirad unterwegs war, wann immer er wollte, während er irgendetwas tat.

  Tom Pidcock

Bildunterschrift: Tom Pidcock führt das Rennen an (Quelle: Instagram)


Tom Pidcock war von Anfang an sehr konkurrenzfähig und trainierte ab dem Alter von 10 Jahren mehr. Er würde seine Eltern bitten, ihn zu Rennen im ganzen Land mitzunehmen. Er erzielte während der Cyclocross-Saison 2015-2016 gute Ergebnisse, darunter auch ein Top-5-Ergebnis im Juniorenrennen bei den UCI Cyclocross-Weltmeisterschaften 2016 auf dem Circuit Zolder. 2016 gewann er auch das Rennen der La Philippe Gilbert Juniors sowie den Sieg im Superprestige.

Pidcock dominierte Rennen bei Turnieren wie dem Grand Prix van Hasselt, der Bollekescross DVV Trophy, dem UCI Junior Cyclocross World Cup, den British National Junior Cyclocross Championships und dem Grand Prix Adri van der Poel. Später hatte er eine erstaunliche Leistung bei der Weltmeisterschaft, die ihm den Namen Mini-Sagan einbrachte.


Nach dem Gewinn der Cyclocross-Weltmeisterschaft 2017 gewann er auch die Paris Roubaix Juniors. Ebenso gewann er im Alter von nur 17 Jahren British National Circuit Race Championships, British National Scratch Championships und UCI Road World Championships.

Nach seiner Karriere trat er 2017 dem Telenet-Fidea Lions-Team bei. Mit dem Team gab er sein Debüt beim Polderscross Brico Cross-Rennen. Pidcock trat weiterhin bei verschiedenen Wettbewerben auf, darunter bei der Europameisterschaft, bei der er die Silbermedaille gewann.

Außerdem gewann er 2018 sein viertes Weltcuprennen beim Grand Prix Erik De Vlaeminck zusammen mit den British National Under-23 Cyclocross Championships. Heute fährt er seit 2021 mit dem Team Ineos Grenadiers. Während er über seine anderen Highlights spricht, Er hat auch an der Tour de France im Jahr 2022 teilgenommen.

Reinvermögen

Tom Pidcock lebt mit seiner Familie ein angenehmes Leben. Dank des Ruhmes und des Reichtums, den er bis heute durch seine Arbeit verdient hat. Außerdem seine Gesamtzahl Reinvermögen beträgt ab 2022 etwa 3 Millionen US-Dollar.


Persönliches Leben

Weiter zum romantischen und privaten Leben von Tom Pidcock, er ist nicht verheiratet. Er hat sich jedoch verabredet Bethany Louise Zajac . Sie ist Sonderpädagogin und auch Klavierlehrerin.

Sie führen ein angenehmes Leben und haben heute noch Kinder. Abgesehen davon hat er keine Affären mit einer anderen Person. Während er in Bezug auf die Geschlechtswahl heterosexuell ist. Und er hat bis heute keine kontroversen Ereignisse.

  Tom Pidcock

Bildunterschrift: Tom Pidcock und Bethany Louise (Quelle: Otakukart)

Körpermaße

Tom Pidcock sieht sehr gut aus und hat eine erstaunliche Persönlichkeit. Der Radfahrer steht herum 5 Fuß und 7 Zoll hoch. Dabei wiegt er 58kg. Darüber hinaus wurden in Bezug auf die Gesamtkörpermessung die Zahlenbereiche noch nicht bekannt gegeben. Seine Augenfarbe ist braun und er hat schwarze Haare.

Sozialen Medien

Tom Pidcock ist auch in den sozialen Medien präsent. Er hat ein Facebook-Konto unter seinem eigenen Namen mit rund 58.000 Followern. Während er auch eine hat Instagram Account unter dem Namen @tompidcock mit 361.000 Followern. Außerdem hat er einen Twitter-Account unter dem Namen @tompid.