Shamari Fears ist eine US-amerikanische Singer-Songwriterin, Tänzerin und Schauspielerin. Shamari Fears ist vor allem als Leadsängerin der R&B-Gruppe Blaque bekannt. Darüber hinaus spielte sie auch in Staffel 11 der Reality-TV-Serie The Real Housewives of Atlanta mit.

Biografietabelle


Frühen Lebensjahren

Shamari Fears wurde als Shamari Jaqua Wright-Fears am geboren 22. Februar 1980, in Detroit, Michigan. Außerdem ist ihr anderer Name Shamari DeVoe. Sie besitzt eine amerikanische Staatsangehörigkeit und gehört der afroamerikanischen Ethnie an. Ebenso ist ihr Alter 40 Jahre und ihr Sonnenzeichen ist Fische. Sie wurde als Tochter einer afroamerikanischen Mutter und eines afroamerikanischen Vaters geboren, die sie oft auf ihren Social-Media-Seiten vorstellt. Sie hat eine Schwester, eine Schwester namens Martina Fears.

Mit drei Jahren begann sie zu singen. Nachdem ihre Familie Mitte der 1980er Jahre nach Atlanta, Georgia, umgezogen war, wuchs Fears stark von der reichen Musiktradition der Stadt sowie von Mariah Carey beeinflusst auf. In Bezug auf ihre Ausbildung besuchte sie zunächst die Southwest DeKalb High School. Dann hatte Fears einen Bachelor of Arts in Soziologie von der Georgia State University.

Shamari Ängste

Bildunterschrift: Shamari Ängste, als sie jung war (Quelle: Instagram)

Karriere und Berufsleben

Shamari Fears begann während ihrer Mittel- und Highschool-Jahre öffentlich aufzutreten und gründete eine ländlich-urbane Girlgroup namens Butz. Sie war sich so sicher, dass sie erfolgreich sein würde, dass sie Gerüchte über einen Plattenvertrag verbreitete. Nachdem sich die Gruppe aufgelöst hatte, gründete sie eine andere und nannte sie Intrige. Ängste trafen auf Natina Reed, die kürzlich ebenfalls nach Atlanta gezogen war, in der High School. Als Fears mit Intrigue zusammenarbeitete und einen Plattenvertrag mit Elektra Records bekam, gründete Reed Blaque. Die Ängste wurden Brandi Williams später bei einer Talentshow vorgestellt. Als sie in Blaque zu Reed kam, tat Williams dasselbe.


Reed lernte Lucy „Left Eye“ Lopes, ein Mitglied der Girlgroup TLC, durch ihren Bruder Ronald Lopes kennen. Beeindruckt von den Mädchen bot Lopes ihnen einen Vertrag mit ihrer eigenen Produktionsfirma Left Eye Productions an. Ihren ersten Auftritt hatte die Gruppe 1997 im Musikvideo zu Lil’ Kims „Not Tonight (Remix)“. Am 1. Juni 1999 erschien ihr selbstbetiteltes Debütalbum über die Labels Trackmasters und Columbia. Das Album startete auf Platz 23 der Billboard-Top-R&B/Hip-Hop-Alben-Charts und auf Platz 53 der offiziellen Billboard 200 und erhielt später das Platin-Zertifikat der RIAA.



„808“, die Lead-Single des Albums, wurde von Fans und Kritikern gleichermaßen gut aufgenommen und mit Gold ausgezeichnet. Mitte 1999 tourte Blaque mit der Boyband „N Sync“ als einer ihrer Vorbands. Ein Jahr später war Fears zusammen mit anderen Mitgliedern der Gruppe als Cheerleader in der kultigen Teenie-Komödie „Bring It On“ präsent. Ihr zweites Album „Blaque Out“ sollte 2001 veröffentlicht werden, wurde aber eingestellt, nachdem Columbia Records ihren Vertrag annulliert hatte. Es wurde jedoch schließlich am 29. Januar 2002 veröffentlicht. Mit 15 Tracks war das Album nicht so erfolgreich wie Blaques Debütalbum, erhielt jedoch begeisterte Kritiken von ihren Fans.


Mehr über ihre Karriere

Am 25. April 2002 kam Lopes bei einem Verkehrsunfall in La Ceiba, Honduras, ums Leben. Danach unterzeichnete Blaque einen Plattenvertrag mit Elektra Records und begann mit der Arbeit an ihrem dritten Album. 'Torch', ihr geplantes drittes Album, wurde trotz Missy Elliott, Songwriterin Linda Perry und Produzent Rodney Jerkins endgültig eingestellt. 2008 gab es Gespräche, das fertige Album exklusiv bei iTunes zu veröffentlichen, aber das brachte nichts. Bis 2005 hatte Fears ihren Fokus darauf verlagert, eine Solokarriere für sich selbst aufzubauen und bei Darkchild Records unterschrieben. Trotzdem formierte sich Blaque neu, um an ihrem vierten Album mit dem Titel „Private Show“ zu arbeiten. Das Album wurde 2009 fertiggestellt, aber auch es wurde nie veröffentlicht.

Außerdem wurde ihre TV-Show „Blaque in the House“ nicht abgeholt. Sie veröffentlichten die Singles „Cut You Off“, „All Nighter“, „Blue Jeans“ und „High Definition“ auf YouTube und beschlossen, getrennte Wege zu gehen. Drei Jahre später, am 28. Juli 2012, trafen sich Fears mit Reed und Williams beim Left Eye Music Festival in Decatur, Georgia, wieder und spielten ihre beliebteste Single „808“. Nach der Veranstaltung wurden sie von Künstlermanagerin Inga „Nandi“ Willis kontaktiert, die ihnen einen Vertrag für ihr nächstes Album und eine Reality-TV-Show anbot. Leider kam Reed am 26. Oktober 2012 bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Sie und Williams beschlossen, sich bald darauf aufzulösen. Ihr Lied „Cut You Off“ wurde jedoch später online durchgesickert.


Shamari Ängste

Bildunterschrift: Shamari Fears mit ihrem Mann bei einer Veranstaltung (Quelle: Instagram)

Reinvermögen

Sie hat eine geschätzte Reinvermögen von rund 4 Millionen US-Dollar, aber ihr Gehalt und ihr Einkommen werden derzeit überprüft. Seit sie bei RHOA ist, steigt ihr Stern auf Instagram. Mit über 142.000 Followern verdient sie zwischen 370,00 und 600,00 US-Dollar pro Beitrag. Wir können erwarten, dass ihre Instagram-Einnahmen noch höher werden, wenn mehr Vermerke eingehen. Ronnie DeVoe hat während seiner gesamten Musikkarriere ein geschätztes Nettovermögen von 500.000 US-Dollar angehäuft. Diese Zahl mag mager erscheinen, wenn man bedenkt, dass Ronnie eine blühende Musikkarriere hat.

Beziehungsstatus

Shamari Fears ist eine verheiratete Frau. Ängste haben ihren langjährigen Freund geheiratet Ronald Boyd „Ronnie“ DeVoe Jr. am 10. März 2006. Er ist Mitglied der R&B/Pop-Gruppe New Edition und der R&B/Hip-Hop-Gruppe Bell Biv DeVoe. Ende 2017 brachte sie ihre Zwillingssöhne Ronald und Roman zur Welt. Derzeit lebt das Paar ohne Anzeichen einer Scheidung zusammen. Wir können ihre Liebe zu ihrer Familie auch durch ihre Beiträge sehen, die sie auf ihren Social-Media-Konten hochlädt.

Shamari Ängste

Bildunterschrift: Shamari Ängste mit ihrer Familie (Quelle: Instagram)


Körpermessung und Social Media

Was die Körpermaße angeht, hat Shamari Fears eine Höhe von 5 ft. 8 Zoll und sie wiegt 55 kg. Außerdem hat sie dunkelbraune Augen und schwarze Haare. Ihre Körpermaße sind 34-24-35 Zoll und ihre BH-Größe ist 34B. Außerdem hat sie einen dunklen Teint mit einem sehr hübschen Gesicht. Außerdem hat sie einen sehr kurvigen Körper.

Was die Social-Media-Plattform betrifft, ist sie auf den Social-Media-Plattformen ziemlich aktiv. Sie ist aktiv auf Instagram mit 429 K Followern und auch auf Twitter mit 20,3 K Followern. Ebenso hat sie eine Facebook-Seite mit 756 Followern. Sie postet sehr oft etwas auf ihren Social-Media-Konten. Ihre Konten sind voll von ihrer Familie und ihren Arbeitsbildern.