Karriere Darsteller
Geburtstag 04. April 1966 Widder
Das Alter 54 Jahre
Geburtsort Westbury, New York, USA
Höhe 5 Fuß 7 Zoll
Gewicht 53 kg (117 lb)
Reinvermögen 2 Millionen US-Dollar
Beziehungsstatus verheiratet

Biografie

Nancy Justine McKeon ist eine bekannte Schauspielerin aus den Vereinigten Staaten von Amerika. Sie ist am besten für ihre Schauspielrollen in bekannt; die NBC-Sitcom „The Facts of Life“ (als Jo Polniazcek), in der Division und Dancing with the Stars, um nur einige zu nennen. Das Erstaunliche an ihr ist die Tatsache, dass sie bereits in den 1980er Jahren in TV-Shows Premiere hatte.

Frühen Lebensjahren

Nancy McKeon wurde am 4. April 1966 im Bundesstaat New York geboren. Ein weiterer Schock in Nancys Geschichte ist, dass sie im Alter von zwei Jahren anfing, sich vor der Kamera zu bewegen. Ja! Im Alter von zwei Jahren bekam Nancy die Gelegenheit, in Babykleidung für einen Seherkatalog zu modeln. Nach einigen Jahren beschloss sie, Schauspielerin zu werden. Sie wagte sich gut in die Schauspielerei und machte viele Auftritte in Fernsehwerbung und Seifenopern wie 'Another World'.

1975 zogen The McKeons nach Los Angeles, um Philip (Nancys Bruder) zu promoten, der gerade für die Rolle des Tommy Hyatt in der TV-Serie 'Alice' gecastet worden war.

Nancy McKeon
Nancy McKeon

Filmkarriere

Nancys Filmkarriere schoss 1980 in die Höhe, als sie die Rolle eines Wildfangs namens Jo Polniaczek in der Serie 'The Facts of Life' bekam. Dies war ihre berühmteste Rolle und sie spielte bis 1988 als Jo, als die Show abgesetzt wurde. Sie lieferte auch Stimmen für viele Zeichentrickfiguren, darunter den berühmten Scruffy. Zu diesem Zeitpunkt versuchte sie es mit Vorsprechen, bekam die Rolle jedoch nie. Sie versuchte, für die Rolle der Monica Geller in Friends vorzusprechen, aber die Rolle wurde Courteney Cox gegeben.

Bis 1995 spielte sie eine Saison lang in ihrer eigenen Serie 'You can't hurry love' mit. Sie spielte auch in der Sitcom 'Stil und Substanz' und spielte später als Detektivin in 'The Division'. In den Jahren 2009 und 2010 trat sie in der Disney-Show „Sony with a Chance“ auf. Im Jahr 2018 wurde Nancy mit dem Tänzer Valentin Chmerkovskiy zusammengetan, um in der 27. Staffel von Dancing with the Stars anzutreten, aber es ist traurig zu sagen, dass ihre tänzerischen Fähigkeiten sie zur dritten Berühmtheit gemacht haben, die ausgeschieden ist.

Ihr Privatleben

Über Nancys Privatleben ist sehr wenig bekannt, da sie keine starke Online-Präsenz hat und dasselbe gilt für ihren Bruder. Obwohl er seine Karriere gut begann, wechselte Nancy besser in die Schauspielerei für Erwachsene.



In Bezug auf Beziehungen war Nancy drei Jahre lang mit ihrem Schauspielkollegen Michael J Fox zusammen, nachdem sie beide am Set von 'High School USA' im Rampenlicht standen. 2003 heiratete sie Marc Andrus, mit dem sie zwei Kinder hatte.

Nancy McKeon Ehemann Marc Andrus und Kinder
Nancy McKeon mit Ehemann Marc Andrus und Kindern

Reinvermögen

In der Filmbranche vom Jahr 1977 bis heute zu sein, ist nicht einfach. Aber auf der anderen Seite zahlt es sich aus. Ab 2019 wird ihr Nettovermögen auf 2 Millionen Dollar geschätzt. Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere betrug ihr Nettovermögen satte 6 Millionen Dollar.