Vollständiger Name: Lorna Nickson Brown
Geburtsdatum: 09. Juli 1990
Das Alter: 32 Jahre
Horoskop: Krebs
Glückszahl: 8
Glücksstein: Mondstein
Glücksfarbe: Silber
Beste Übereinstimmung für die Ehe: Stier, Fische, Skorpion
Geschlecht: Weiblich
Beruf: Schauspielerin, Regisseurin
Land: Vereinigtes Königreich
Höhe: 5 Fuß 6 Zoll (1,68 m)
Familienstand: im Verhältnis
Partnersuche Jonathan Braun
Reinvermögen 3 Millionen Dollar
Gehalt $300.000
Augenfarbe Blau
Haarfarbe Braun
Körpergröße 34-27-34
Geburtsort West Midlands
Staatsangehörigkeit britisch
Religion Christian
Twitter Lorna Nickson Brown Twitter
Instagram Lorna Nickson Brown Instagram
IMDB Lorna Nickson Brown IMDB

Lorna Nickson Brown ist eine beliebte Autorin/Regisseurin und Schauspielerin aus Birmingham. Lorna Nickson Brown wurde von 2022 bis 2023 für BAFTA CONNECT ausgewählt.

Tabelle der Biographie


Frühes Leben und Kindheit

Lorna Nickson Brown wurde am geboren 9. Juli 1990, in der Stadt West Midlands, Vereinigtes Königreich. Ihr Alter ist 32 Jahre Ab 2022 ist sie eingebürgerte britische Staatsbürgerin und Christin der Religion nach.

Ebenso ist ihr voller Name Lorna Nickson Brown und ihr Geburtszeichen ist Krebs. Sie ist keltischer, albanischer und griechischer Abstammung. Außerdem lebte sie als Kind in Kathmandu, Nepal.

Sie hat viel familiäre Unterstützung erhalten, um in ihrer Karriere erfolgreich zu sein. Ihre Eltern haben gemeinsame Interessen und Respekt füreinander.

Zu ihren Eltern und Geschwistern liegen jedoch keine weiteren Informationen vor. Möglicherweise möchte sie keine Informationen über ihre Familie weitergeben, um sie aus dem Rampenlicht zu halten.


Ausbildung

In Bezug auf ihren Bildungshintergrund sind keine Informationen über ihre Schulen, Hochschulen und Akademiker verfügbar. Sie könnte ihre Ausbildung an einer Gemeinschaftsschule in den West Midlands gemacht haben.



Später hätte sie möglicherweise das College übersprungen, da sie schon in jungen Jahren mit der Schauspielerei begann, um ihre berufliche Karriere fortzusetzen. Ihre zusätzlichen akademischen Zeugnisse sind jedoch nicht verfügbar.


Karriere und Berufsleben

In Bezug auf ihre Karriere ist sie eine Regisseurin und Schauspielerin, die an mehreren Filmen wie Lucy, The Human Chimp, die 2021 veröffentlicht wurde, The Boys in the Boat und The Sixth Commandment, die 2023 veröffentlicht wurden, mitgearbeitet hat.

In ähnlicher Weise wurden einige der Filme wie Ned & Me, ein Kurzfilm des BFI Network, von ihr im Jahr 2020 inszeniert und als Executive Producer produziert. Außerdem wurde der Film für den Internationalen Wettbewerb 2021 beim Clermont-Ferrand International Film Festival ausgewählt.


Darüber hinaus erhielt sie einen von fünf Plätzen für Frauen im dreijährigen BA-Schauspielkurs am Drama Centre London, wo sie in ihrem letzten Jahr einen Laurence Olivier Bursary Award gewann. Sie wird am erfolgreichen Drama Centre London ausgebildet.

Nachdem Ärzte jedoch 2015 einen Knoten in ihrem Hals entdeckten, wurde bei ihr Schilddrüsenkrebs diagnostiziert. Darüber hinaus war sie seit etwas mehr als einem Jahr in Remission, nachdem ihr im Mai 2017 die krebsartige linke Seite ihrer Schilddrüse entfernt worden war.

  Lorna Nickson Brown

Bildunterschrift: Lorna Nickson Brown in einem Film. Quelle: Instagram

Markenbestätigungen

Brown hat bisher keine Marke unterstützt. Außerdem bewirbt sie bis jetzt nichts und arbeitet nicht mit irgendwelchen Marken zusammen. Über die anderen Marken, mit denen sie zusammengearbeitet hat oder nicht, liegen keine Informationen vor. Darüber hinaus werden wir in den kommenden Tagen möglicherweise sehen, dass sie mit einigen Marken in Verbindung gebracht wird und ihre Produkte unterstützt.


Auszeichnungen und Nominierung

Brown wurde 2018 und 2020 für das Aesthetica Short Film Festival nominiert. Ebenso wurde sie 2021 für das Assuan International Women’s Film Festival nominiert.

Ebenso wurde sie für das Bolton Film Festival, das Clermont-Ferrand International Short Film Festival, das International Short Film Festival of Bueu (FICBUEU) und den Jury Award nominiert. Außerdem war sie 2018 Gewinnerin des New Renaissance Film Festivals.

Lorna Nickson Brown – Reinvermögen 2022

Brown ist eine in Birmingham ansässige Autorin/Regisseurin und Schauspielerin, die mit ihrer Arbeit ein beträchtliches Einkommen erzielt hat. Ihr geschätzt Reinvermögen beträgt rund 3 Millionen US-Dollar und ihr Jahresgehalt beträgt 300.000 US-Dollar, und ihre Einnahmequelle ist hauptsächlich ihr Schauspiel- und Regieberuf.

Ihre monatlichen und wöchentlichen Löhne sind jedoch unbekannt. Außerdem hat sie seit ihrer Kindheit sehr hart gearbeitet, um diesen Ruhm zu erlangen. Außerdem ist sie beruflich aktiv und auf dem Weg, ihr Vermögen in Zukunft zu steigern.

Beziehungsstatus

Brown ist in einer Beziehung mit Jonathan Braun . Sie hat jedoch nicht verraten, wie sie sich kennengelernt und verabredet haben. Außerdem sind sie noch nicht verheiratet und haben keine Kinder, aber sie sehen beide am besten zusammen aus und könnten in Zukunft den Bund fürs Leben schließen.

Außerdem hat sie keine früheren Beziehungen oder früheren Verlobungen.

  Lorna Nickson Brown

Bildunterschrift: Lorna Nickson Brown mit ihrem Freund. Quelle: Instagram

Skandal

Brown hat sich immer um ihr Berufsleben gekümmert. Sie wurde jedoch nicht mit Gerüchten oder Kontroversen in Verbindung gebracht, die ihre berufliche Karriere behindern würden. Außerdem meidet sie die Medien und vermeidet es, sich auf umstrittenes Verhalten oder Situationen einzulassen, die ihrem Ruf schaden könnten.

Körpermaße

Apropos Größe ist sie 5 Fuß 6 Zoll groß und wiegt 62 kg. Ebenso beträgt ihre Körpergröße 34-27-34 Zoll, ihre Augenfarbe ist blau und ihre Haarfarbe ist braun. Außerdem beträgt ihre Kleidergröße 6 und ihre Schuhgröße 8,5 (US).

  Lorna Nickson Brown

Bildunterschrift: Lorna Nickson Brown posiert. Quelle: Instagram

Lorna Nickson Brown – Soziale Medien

Brown ist sehr aktiv auf Instagram . Sie hat 1,8.000 Follower auf Instagram und besitzt einen Insta-Account @lorna_nb. In ähnlicher Weise wird ihr Twitter-Handle @lornanbrown von 1,7.000 Followern gefolgt.