Jennifer Lopez ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Sängerin, Tänzerin, Modedesignerin, Produzentin und Geschäftsfrau, die auch unter ihrem Spitznamen J.Lo bekannt ist. Jennifer Lopez trat 1991 als 'Fly Girl'-Tänzerin bei 'In Living Color' auf. Dort blieb sie Stammgast, bis sie sich 1993 entschloss, eine Schauspielkarriere einzuschlagen.

Biografietabelle


Wie ist der Beziehungsstatus von Jennifer Lopez?

Jennifer Lopez ist derzeit verlobt zu Alex Rodriguez seit März 2019. Alex ist ein amerikanischer ehemaliger professioneller Baseball-Shortstop und dritter Basisspieler, der 22 Saisons in der Major League Baseball spielte.

Als sie die Details der Beziehung der Turteltauben durchgingen, wurden sie im Februar 2017 zum ersten Mal zusammen gesehen. Ein Jahr nach ihrer Verlobung ging der pensionierte Athlet Alex zu Instagram, um an den märchenhaften Moment zu erinnern, den er Lopez vorgeschlagen hatte. Alex hat eine süße Videomontage seiner Lieblingserinnerungen mit dem Hustlers-Star gepostet und den Beitrag mit einem Untertitel versehen:

„Vor einem Jahr an einem Strand auf den Bahamas…. Ich war ein nervöses Wrack, nervöser als meine gesamte Spielerkarriere, ich bin auf ein Knie gefallen und habe dir eine Frage gestellt… du hast ja gesagt. Jennifer, jeder Moment mit dir ist ein Segen. Du bist meine beste Freundin, meine Inspiration, eine tolle Mutter und ein Vorbild für alle. Macha, ich bin so glücklich, bei dir zu sein. Danke, dass du mein Leben besser gemacht hast. Ich kann es kaum erwarten, weitere Erinnerungen mit dir zu sammeln. Ich liebe dich. #Frohes Jubiläum.'

Zuvor wurden die beiden zum ersten Mal zusammen im Mai 2005 bei einem Yankee-Spiel gesichtet. Dies war, als J.Lo. besuchte das Spiel mit ihrem damaligen Ehemann Marc Anthony. Mehr als ein Jahrzehnt später, im März 2017, waren Lopez und Rodriguez zusammen! Lopez sprach während eines Auftritts öffentlich über ihre Beziehung zu dem ehemaligen MLB-StarDie Ellen DeGeneres-Showim April 2017. Später gab das Paar bei der Met Gala 2017 in New York City sein Debüt auf dem roten Teppich.


Jennifer Lopez

Bildunterschrift: Jennifer Lopez und ihr Verlobter Alex Rodriguez mit seinen Töchtern. Quelle: Instagram



Mehr Details

Im Dezember desselben Jahres feierte das Paar seinen ersten Urlaub als Patchwork-Familie. Sie schwärmte auch von ihrem Liebhaber, als sie den Michael Jackson Video Vanguard Award bei den MTV Video Music Awards 2018 entgegennahm. Außerdem sprach Alex auch ausschließlich über die Beziehung seiner Töchter zu Lopez. Er bemerkte, dass seine Kinder sie einfach „Jennifer“ nennen.


Das Duo löste auch Verlobungsspekulationen aus, nachdem der Zweite Akt-Star beim zweiten Spiel der World Series im Oktober 2018 einen massiven Diamantring blitzte. Die Quellen teilten den Medien jedoch mit, dass sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht verlobt waren.

Im Februar 2019 feierten die beiden zwei gemeinsame Jahre. Alex schlug Lopez im März 2019 während der tropischen Ferien des Paares zur Heirat vor. Er postete auch ein Foto von Lopez ‘massivem Diamantring mit quadratischem Schliff auf seinem Instagram-Griff. In ähnlicher Weise eröffnete Lopez im Juni auch das erste Mal, als sie Rodriguez in einer von . veröffentlichten Geschichte trafSport illustriert. Sie erinnerte sich an ihren Run-in im Jahr 2005:


„Wir haben uns die Hand geschüttelt und es war diese seltsame Elektrizität für ungefähr drei Sekunden. Drei bis fünf Sekunden, in denen man jemandem direkt in die Augen schaut und stecken bleibt.“

Lopez enthüllteAbendstandardMagazins sind die Hochzeitspläne des Paares aufgrund ihres vollen Terminkalenders auf Eis gelegt. Im Februar 2020 betrat sie dann die Bühne in Miami für die Super Bowl-Halbzeitshow und Alex Rodriguez unterstützte sie aus dem Publikum, vorne und in der Mitte.

Vergangene Beziehungen

Jennifer Lopez und Alex Rodriguez hatten beide eine Reihe hochkarätiger Beziehungen, bevor sie sich liebten. Sie war dreimal verheiratet. Sie heiratete den Produzenten Ojani Noa im Februar 1997, aber das Paar gab nach nur 11 Monaten Ehe auf. Nach einer zweijährigen Beziehung mit Sean „Diddy“ Combs haben Lopez und die Tänzerin Cris Judd den Bund fürs Leben geschlossen. Die ehemaligen Ehegatten haben im Juni 2002 nach weniger als einem Jahr den Stecker gezogen und 2003 die Scheidung vollzogen.

Nach ihrer Verlobung mit Ben Affleck heiratete Lopez Marc Anthony. Das damalige Paar, das im Juni 2004 das Gelübde ablegte. Das Paar begrüßte am 22. Februar 2008 auf Long Island einen Sohn und eine Tochter, Max und Emme. Die Zwillinge wurden in der People .-Ausgabe vom 11. März 2008 vorgestellt , für die das Magazin angeblich 6 Millionen US-Dollar bezahlt hat; die Fotos der Zwillinge wurden zu dem teuersten Promi-Foto, das zu dieser Zeit gemacht wurde.


Drei Jahre nach der Begrüßung ihrer Kinder, im Juli 2011, gab das Paar ihre Trennung bekannt, wobei Anthony im April 2012 die Scheidung einreichte. Sie schlossen ihre Scheidung am 16. Juni 2014 ab, wobei Lopez das primäre Sorgerecht für die beiden Kinder behielt. Am 31. Dezember 2014 änderte J.Lo ihren Namen legal zurück in sie und ließ Anthonys Nachnamen (Muñiz) fallen. Monate nach ihrer dritten Scheidung begann Lopez, den Ersatztänzer Beau „Casper“ Smart zu sehen. Sie beendeten ihre On-Off-Beziehung im Jahr 2016.

Jennifer Lopez

Bildunterschrift: Jennifer Lopez mit ihrem Ex-Mann Marc Anthony mit ihren Zwillingen Emme und Max. Quelle: Instagram

Die vergangenen Beziehungen von Alex Rodriguez

Alex Rodriguez heiratete unterdessen Cynthia Scurtis im Jahr 2002. Das Paar, das sich die Töchter Natasha und Ella teilt, gab es im Juli 2008 auf, nachdem seine damalige Frau ihn der Untreue in Gerichtsdokumenten beschuldigt hatte. Während Gerüchte auftauchten, dass der Athlet Madonna während seiner Ehe sah, bestritt der Popstar eindeutig, eine romantische Beziehung zu ihm gehabt zu haben.

Alex, der ehemalige Star der New York Yankees, traf sich mit Cameron Diaz, Kate Hudson, der ehemaligen WWE-Diva Torrie Wilson und 23andMe-CEO Anne Wojcicki, bevor er sich schließlich mit Lopez niederließ.

Frühes Leben und Kindheit

Jennifer Lopez' voller Name ist Jennifer Lynn Lopez und sie wurde geboren am 24. Juli 1969 . Sie ist derzeit 50 Jahre alt und ihr Sternzeichen ist Löwe. Sie stammt ursprünglich aus dem Stadtteil Bronx in New York City und ihre Eltern sind Puertoricaner. Ihre Mutter ist Guadalupe Rodríguez und ihr Vater ist David López. Lopez hat eine ältere Schwester namens Leslie und eine jüngere Schwester namens Lynda, die Journalistin ist.

Ihr Vater arbeitete in der Nachtschicht bei der Guardian Insurance Company, bevor er Computertechniker in der Firma wurde, während ihre Mutter Hausfrau war. Als sie geboren wurde, lebte die Familie in einer kleinen Wohnung im Viertel Castle Hill. Nach einigen Jahren hatten ihre Eltern genug Geld gespart, um ein zweistöckiges Haus zu kaufen, was für die relativ arme Familie als große Sache galt.

Im Alter von fünf Jahren begann sie Gesangs- und Tanzunterricht zu nehmen. Sie tourte mit ihrer Schule durch New York, als sie erst sieben Jahre alt war. Darüber hinaus betonten ihre Eltern die Bedeutung von Arbeitsmoral und der Fähigkeit, Englisch zu sprechen. Sie ermutigten alle ihre drei Töchter, zu Hause Auftritte zu veranstalten, voreinander und ihren Freunden zu singen und zu tanzen, damit sie „aus Schwierigkeiten heraus“ blieben.

Sie verbrachte ihre gesamte akademische Laufbahn an katholischen Schulen und beendete sie an der Preston High School. Während ihrer Schulzeit machte sie Gymnastik und lief auf nationaler Ebene Leichtathletik. Sie war auch Mitglied des Softballteams der Schule. Anstatt akademisch, J.Lo. sportlich überragend und nahm an nationalen Bahnmeisterschaften teil. Nach der High School besuchte sie nur ein Semester das Baruch College.

Zu ihren Spitznamen gehören außerdem J. Lo, La Lopez, Lola, Jenny from the Block, La Guitarra und La Diva del Bronx. Sie ist Amerikanerin, während ihr ethnischer Hintergrund puerto-ricanisch ist.

Jennifer Lopez

Bildunterschrift: Jennifer Lopez mit ihren Schwestern Leslie und Lynda. Quelle: Pop Sugar

Professionelles Leben

Nach einer kurzen Tätigkeit als Tänzerin und Darstellerin in einigen Bühnenmusicals gewann sie 1990 einen nationalen Wettbewerb und erwarb sich eine Rolle als eine derFliegen MädcheninIn lebendiger Farbe,Das ist eine Fox-Comedy-Serie. Sie trat in einigen anderen Fernsehserien auf, bevor sie mit dem Film in Hollywood debütierteMeine Familie1995. Der Film genoss einen angemessenen kommerziellen und kritischen Erfolg. Ihr Durchbruch gelang ihr 1997 mit dem Film, in dem sie die Titelrolle der Selena spielte, einem Biopic der sehr jung verstorbenen Sängerin Selena Quintanilla-Pérez.

Im selben Jahr spielte Jennifer eine der Hauptrollen in den beliebten FilmenAnakondaundBlut und Wein. Sie hat auch in dem Kriminalfilm mitgespieltAusser Sicht1998 neben Hollywood-Star George Clooney. Im Jahr 1999 gab sie ihr Musikdebüt mit dem AlbumAuf der 6, aus denenWenn du meine Liebe hättestwurde ein Riesenerfolg. Ihr zweiter großer Hit kam im Jahr 2000 mit der SingleWarten auf heute Nachtund im selben Jahr spielte sie in zwei Filmen mitDie ZelleundGenügend.

Nach 2000

Im Jahr 2001 erreichte ihre Gesangskarriere sowie ihr Erfolg mit ihrem Album neue HöhenJ. Lo, deren Kopien sich wie warme Semmeln verkauften. Im selben Jahr spielte sie in dem kommerziell erfolgreichen Film mitDer Hochzeitsplaner. Sie spielte mit Ben Affleck in dem FilmLilienund 2004 spielte sie die weibliche Hauptrolle im FilmSollen wir tanzen?gegenüber Richard Gere.

Im Jahr 2007 spielte sie mit ihrem damaligen Ehemann Marc Anthony in dem biografischen FilmDer Sänger.Der Film war ein großer Kritikererfolg. In diesem Jahr veröffentlichte sie auch ihr spanisches AlbumWie eine Frau liebt.Ihr spanisches Album wurde vom Publikum gut aufgenommen und schnitt auch in den Pop-Charts gut ab. Jetzt eine Berühmtheit, wurde sie als eine der Juroren in der singenden Reality-Show eingeladenamerikanisches Idolin ihrer elften Saison im Januar 2012.

Im Juli verließ sie jedoch die Show, kurz nachdem Co-Richter Steven Tyler die Show verlassen hatte. Im selben Monat veröffentlichte J.Lo eines ihrer extrem erfolgreichen Alben, „Dance Again… the Hits“. Ihre SingleWenn du meine Liebe hättest, aus ihrem DebütalbumAuf der 6erreichte Nr. 1 auf den Billboard 100. Sie betrachteten das Album als eine der 'ansteckendsten Singles', die in diesem Jahr veröffentlicht wurden. Noch ein Lied vom selben AlbumWarten auf heute Nachtwurde sehr populär und gilt als ihre bisher beste Single.

Der Song erreichte Platz acht der US Billboard Hot 100 und brachte ihr auch eine Grammy-Nominierung ein. Der FilmSelenain der sie die Titelfigur porträtierte, erhielt erstaunliche kritische Kritiken, machte mit einem Budget von 20 Millionen US-Dollar und spielte 35 Millionen US-Dollar an den Kinokassen ein.

Preise und Erfolge

Im Jahr 1998 erhielt Jennifer Lopez für ihre Rolle als Sängerin einen Golden Globe Award als beste Hauptdarstellerin – Filmmusik oder KomödieSelenaim gleichnamigen Film. Zwei ihrer Singles,Warten auf heute NachtundLass uns laut werdenSie wurden im Jahr 2000 für Grammy Awards für die beste Tanzaufnahme nominiert. Ebenso wurde im Jahr 2003 ihr Album,J zu tha L-O! Die Remixeverdiente sich einen Platz im Guinness-Weltrekord für das erste Nummer-eins-Remix-Album der Billboard 200.

Auch 2012 wurde ihr Name für ihr Album im Guinness World Record aufgeführtAuf dem Boden.Das Album war das meistgesehene weibliche Musikvideo aller Zeiten. 2013 erhielt sie ihren Stern auf dem Hollywood Walk of Fame. Darüber hinaus wählte das People-Magazin Lopez im Jahr 1997 zu den 50 schönsten Menschen der Welt.

Körpermaße

Wenn sie über ihre Körpermessstatistiken spricht, steht sie bei a Höhe von ungefähr 5 Fuß 5 Zoll, während ihr Gewicht ungefähr 59 kg beträgt. In ähnlicher Weise beträgt ihre Brust-Taille-Hüft-Messung 37-26-38 Zoll und ihre Schuhgröße beträgt 8,5 nach den US-Standards. Ebenso ist die Augenfarbe von Lopez dunkelbraun, während ihre natürliche Haarfarbe ebenfalls dunkelbraun ist, die sie normalerweise blond färbt.

Jennifer Lopez

Bildunterschrift: Jennifer Lopez besucht die Premiere von Hustlers Movie. Quelle: Instagram

Soziale Medien und Vermögen

Jennifer Lopez ist als Persönlichkeit des öffentlichen Lebens auf Social-Media-Plattformen sehr aktiv. Sie ist beigetreten Twitter im Oktober 2009 und hat 45,1 Millionen Follower (Stand April 2020). Ebenso hat ihr offizieller Youtube-Kanal 12,6 Millionen Abonnenten mit7.290.369.785 Ansichten.

Außerdem hat sie 128 Millionen Follower auf ihrem Instagram-Handle @jlo mit derzeit 2821 Posts. Außerdem hat sie eine Facebook-Seite mit 41,3 Millionen Followern. Wir können sie auch erreichen unterEmailfür geschäftliche Anfragen.

Über das Vermögen und die Einnahmen des Superstars spricht sie Reinvermögen Schätzungen gehen von rund 400 Millionen Dollar aus. Sie verdient jedes Jahr etwa 40 Millionen Dollar.