Henry Cavill ist ein britischer Schauspieler, der als 'Superman' bekannt ist. Henry Cavill ist bekannt für seinen Körperbau, seine Wohltätigkeitsarbeit und seine Rollen wie „Napolean Solo“ in „The Man from U.N.C.L.E“ und „John Lark“ in „Mission: Impossible-Fallout“.

Biografietabelle

Frühes Leben und Kindheit

Henry Cavills Geburtsname ist Henry Wiliam Dalgliesh Cavill. Er wurde geboren am 5. Mai 1983 , in Saint-Helier, Jersey. der Kanalinseln. Außerdem, 37 Jahre alt , wurde er in einer Abhängigkeit der britischen Krone auf den Kanalinseln in England geboren. Apropos Eltern, seine Mutter, Marianne Dalgliesh ist Hausfrau, während sein Vater Richard Cavill Börsenmakler war. Seine Mutter war irischer, schottischer und englischer Abstammung, während sein Vater englischer Abstammung ist.

Cavill ist ein Brite und gehörte einer gemischten (englischen, irischen und schottischen) Ethnie an. Er wurde mit dem Sternzeichen Stier geboren. Er hat vier Geschwister. Unter den fünf Brüdern Piers Cavill, Simon, Charlie, Niki Richard Cavill ist er der zweitjüngste.

Henry Cavill

Bildunterschrift: Familienfoto von Henry Cavill, Quelle: Instagram

Kindheit und Interessen

In Bezug auf seine Kindheit wurde er wegen seines übergewichtigen Körpers gemobbt. Seine Klassenkameraden nannten ihn früher „Fat Cavill“. Er macht Kartoffelchips für seinen übergewichtigen Körper verantwortlich und nennt sich selbst 'pummeliges Kind'. Schon in jungen Jahren liebte er die Schauspielerei und nahm auch an Schuldrama-Aufführungen von „Grease“ und „A Midsummer Night’s Dream“ teil. Außerdem hat seine Familie eine starke Verbindung zum Militär, da sein Vater Börsenmakler war. Er wollte in den Militärdienst eintreten, um seinem Land zu dienen, und die Schauspielerei stand nicht an erster Stelle seiner Berufswahl.

Was seine Interessen angeht, hat er ein starkes Interesse an der antiken Geschichte. Insbesondere hat er den ernsthaften Wunsch, die Geschichte Ägyptens, Griechenlands und des antiken Roms kennenzulernen. Russell Crowe ist sein Lieblingsschauspieler, mit dem er als sein Vater seine Reise auf der Leinwand im Film „Man of Steel“ geteilt hat. Außerdem spricht er fließend Französisch, Deutsch, Italienisch und Englisch.



Ausbildung

In Bezug auf seinen Bildungshintergrund erhielt er ein privates Bildungsformular „St. Michaels Vorbereitungsschule“. Später besuchte er die „Stowe School“, ein Internat mit Sitz in Buckinghamshire, England. Während seiner Schulzeit an der Stowe School trat er der Combined Cadet Force (CCF) bei. Er interessierte sich für Sport, insbesondere für Rugby, aber aufgrund seiner Verletzung musste er den Sport aufgeben.

Während er über seine Ausbildung in Stowe sprach, war er ambivalent. Früher war er glücklich, von zu Hause wegzukommen, aber gleichzeitig hatte er Heimweh. Er erinnerte sich, dass er seine Mutter viermal am Tag angerufen hatte und alle drei Wochen nach Hause kam.

Frühes Leben und Karriere

Henry ist mit seinen vier Brüdern aufgewachsen. Alle waren begeistert von Fitness und sportlichen Aktivitäten, daher war der Wettbewerb zwischen den Brüdern ziemlich hart. Aber keiner von ihnen machte Karriere als er. Er bekam die Rolle des „Albert Mondego“ in „Der Graf von Monte Christo“, als er im Schulstück entdeckt wurde. Somit kann man sagen, dass seine Karriere im späten Teenager-Alter mit 17 begann.

Darüber hinaus war er 2001 als „Thomas Aprea“ in „Laguna“ zu sehen. Er ist seit 2001 bis heute aktiv. In dieser Zeit spielte er verschiedene Hauptrollen in Filmen wie „I Capture the Castle“, „Hellraiser: Hellworld“, „Red Riding Hood“, um nur einige der frühen 2000er zu nennen.

Bevor er in der Hauptrolle von Clark Kent alias Superman in „Man of Steel“ landete, wurde er in verschiedenen Filmen wie „Stardust“, „Whatever Works“, „Blood Creek“ besetzt, um nur einige zu nennen. Cavill spielte auch die Rolle des 'Superman' in 'Batman v Superman: Dawn of Justice' und 'Justice League'. Unter diesen ist 'Batman v Superman: Dawn of Justice' der Film, der in seiner Schauspielkarriere bis heute die höchsten Einnahmen erzielt hat.

Darüber hinaus wurde er als 'Napolean Solo' in 'The Man from U.N.C.L.E' und als 'John Lark' in 'Mission: Impossible-Fallout' besetzt. Vor kurzem, im Jahr 2020, bekam er die Rolle des Sherlock Holmes in Enola Holmes unter der Regie von Harry Bradbeer.

Henry Cavill

Bildunterschrift: Henry Cavill in einer Zeitschrift (Quelle: Instagram)

Weitere Karrieredetails

Ebenso gelang ihm ein großer Durchbruch, als er die Rolle des „Charles Brandon“, des Herzogs von Suffolk, in „The Tudors“ spielte. Seine Fans und Follower lobten ihn nach „The Tudors“. In Bezug auf seinen Auftritt im Fernsehen spielt er derzeit die Rolle des 'Geralt of Rivia' in der wiederkehrenden Serie 'The Witcher' zusammen mit anderen Starbesetzungen wie Freya Allan und Anya Chalotra.

Er wurde als Simon Mayfield in einer einzigen Episode besetzt: 'The Green Man' von 'Midsomer Murders'. Ebenso ist eine andere Fernsehserie, in der er nur in einer Episode zu sehen war, 'The Inspector Lynley Mysteries' als Chas Quilter. Goodbye, Mr.Chips ist sein Fernsehfilm, in dem er die Rolle des Soldier Colley spielte. Er war als Ryan Enright in 'Squadron 42' zu sehen.

Er hat genug gekämpft, um in den Rollen zu landen, die er sich wünschte. Im Laufe seiner Karriere hat er einige Rollen verloren, für die er sich gar nicht so schlecht fühlt. Er verlor die Rolle des 'Edward Cullen' an Robert Pattinson, da Cavill zu alt für die Figur war. Später verlor er wiederum aufgrund seines Alters einen weiteren berühmten Charakter, James Bond, an Daniel Craig. Für die Rolle des James Bond war er zu jung für die Figur.

Auszeichnungen und Nominierungen

Henry wurde bei der Preisverleihung für zahlreiche Titel nominiert. Bei den MTV Movie Awards im Jahr 2014 gewann er den Titel als bester Held. In ähnlicher Weise war „Worst Screen Combo“ (gemeinsam mit Ben Affleck) die Auszeichnung, die er 2017 bei den Golden Raspberry Awards für sich selbst benannte.

Er wurde vom „Glamour“-Magazin zum „Sexiest Man of 2013“ gekürt. Auch nach 'Attitude' belegte er 2013 den zweiten Platz bei den 'World's Sexiest Men'.

Reinvermögen

Er ist seit 2001 bis heute aktiv. Er hat TV-Serien, Filme und Videos gemacht. Mit all seiner harten Arbeit und seinen Talenten hat er einiges an Geld angehäuft. Seine Reinvermögen wird derzeit auf 30 Millionen US-Dollar geschätzt.

Wohltätigkeitsarbeit

Neben seinen erstaunlichen schauspielerischen Fähigkeiten ist Henry auch für seine Wohltätigkeitsarbeit bekannt. Er ist Botschafter der „Royal Marines Charity“. Cavill ist außerdem Sprecher des Durrell Wildlife Conservation Trust. Er startete die Laufphase der „Royal Marines 1664 Challenge“.

Darüber hinaus hat er an mehreren Veranstaltungen wie dem „The Gibraltar Rock Run 2014“ und der „Ice Bucker Challenge“ als Unterstützer der „ALS Association“ teilgenommen. Bei dieser Herausforderung hatte er sich mit sechs großen Eimer Wasser getränkt, während er sein volles Superman-Kostüm trug.

Beziehungsstatus

Als er über seine früheren Beziehungen sprach, bekam er verlobt an Ellen Whitaker im Jahr 2011. Das Paar gab die Gelübde nicht ab und die Verlobung löste sich einfach auf. Henry begann ab August 2012 mit Gina Carano auszugehen. Die Beziehung konnte jedoch nicht aufrechterhalten werden. Kaley Cuoco ist seine nächste Freundin, mit der er nur für ein paar Wochen zusammen ist. Schließlich fing er an, sich mit Tara King zu verabreden, aber das Duo trennte sich 2016.

Er ist unverheiratet und ledig. Am besten genießt er sein Single-Leben und ist bis heute mit seiner Arbeit beschäftigt. Wen auch immer er heiratet, wird das glücklichste Mädchen aller Zeiten sein.

Körpermaße

Der gutaussehende Henry steht aufrecht mit einem Höhe von 6 Fuß und 1 Zoll und wiegt 92 kg. Er hat einen muskulösen Sixpack-Körper mit einer athletischen Statur. Seine Brustgröße wird mit 49 Zoll angegeben, während seine Taillengröße 32 Zoll beträgt. Darüber hinaus hat Cavill einen Bizeps von 16 Zoll. Stilvoll hat er blaue Augen und dunkelbraune Haare.

Henry Cavill

Bildunterschrift: Henry Cavill trainiert im Fitnessstudio (Quelle: Instagram)

Sozialen Medien

Henry hat eine riesige Fangemeinde auf Social-Media-Sites wie Facebook, Instagram und Twitter. Cavill ist ein verifizierter Benutzer von Instagram mit mehr als 12,6 Millionen Followern mit dem Benutzernamen @henrycavill. Außerdem besitzt er einen bestätigten Facebook-Namen, @henrycavill  während der Nutzername seines Twitter-Kontos @HenryCavillNews ist. Er hat 1,5 Millionen Follower auf Facebook, während seine Follower auf Twitter bis zu 54.000 zählen.