Vollständiger Name: Hellen Sieeuw
Geschlecht: Weiblich
Land: Surinam
Familienstand: Scheidung
Scheidung Ron van Dijk
Augenfarbe Braun
Haarfarbe Schwarz
Staatsangehörigkeit Suriname
Kinder 3
Twitter Hellen Sieeuw Twitter

Hellen Fo Sieeuw ist eine berühmte Mutter. Darüber hinaus ist Hellen Fo Sieeuw vor allem als Mutter des Fußballprofis Virgil van Dijk bekannt. Virgil spielt derzeit auf der Innenverteidigerposition für den FC Liverpool und die niederländische Nationalmannschaft.

Tabelle der Biographie


Frühen Lebensjahren

Hellen Fo Sieeuw wurde in Suriname geboren und besitzt die surinamische Staatsangehörigkeit. Außerdem ist Hellen der Ursprung Chinas. Der Nachname „Fo Sieeuw“ leitet sich vom Vornamen ihres Urgroßvaters mütterlicherseits ab, Chin Fo Sieeuw, der um 1920 von Guangdong nach Suriname kam.

Außerdem gibt es keine weiteren Informationen über ihr genaues Geburtsdatum, ihren Ort, ihre ethnische Zugehörigkeit, ihre Eltern, ihre Schilling und ihr Kindheitsleben. Wir können davon ausgehen, dass Hellen als Kind von ihren Eltern gut erzogen wurde.

  Hellen Fo Sieeuw

Bildunterschrift: Hellen Fo Sieeuw spricht über ein Selfie (Quelle: The Sun)

In Bezug auf Hellens akademische Karriere hat sie ihre akademische Qualifikation nicht öffentlich offengelegt. Außerdem könnten wir davon ausgehen, dass sie ihren Abschluss an einer Universität in der Nähe ihrer Heimatstadt gemacht hat.


Professionelle Karriere

In Bezug auf ihren Beruf hat Hellen ihren Beruf oder Job derzeit noch nicht öffentlich preisgegeben. Darüber hinaus trat sie als Mutter des Fußballprofis Virgil van Dijk ins Rampenlicht.



Virgil van Dijk

  Hellen Fo Sieeuw

Bildunterschrift: Virgil van Dijk spielt vom FC Liverpool (Quelle: The Chelsea Chronicle)


Virgil Van Dijk begann seine Jugendkarriere 2009 in der Akademie des niederländischen Vereins Willem II, bevor er im Mai 2011 sein Profidebüt bei einem anderen niederländischen Verein, dem FC Groningen, gab. Seinen ersten Einsatz für den Klub bestritt er im Play-off-Spiel der UEFA Europa League, wo er beim 5:1-Sieg zwei Tore erzielte.

Er wurde während der Kampagne verletzt und verbrachte mehrere Monate im Krankenhaus. Für den Verein ging er zurück aufs Feld. Darüber hinaus bestritt er in zwei Spielzeiten 62 Spiele für den Verein und erzielte dabei sieben Tore. Im Juni 2013 unterzeichnete er beim schottischen Klub Celtic einen Vierjahresvertrag über einen Preis von 2,6 Millionen Pfund.


In der schottischen Premier League debütierte er als Einwechselspieler für die letzten 13 Minuten. Er erzielte seine ersten Tore für Celtic, eines in jeder Hälfte eines 4:1-Sieges gegen Ross County. Sein Klub gewann 2014 die schottische Premiership. Celtic scheiterte 2015 an der UEFA Champions League, nachdem er gegen Inter Mailand verloren hatte, aber er half ihnen, die Liga zum zweiten Mal in Folge zu gewinnen.

Unterzeichnung beim englischen Premier Club

Er unterzeichnete 2016 einen Fünfjahresvertrag mit dem Premier League-Team Southampton für 13 Millionen Pfund. Außerdem gab er sein Debüt für den Verein gegen West Bromwich Albion. Außerdem wurde er 2015/16 zum Spieler der Saison in Southampton ernannt. Im Januar 2018 wurde er vom englischen Klub Liverpool für einen Rekordpreis von 75 Millionen Pfund für einen Innenverteidiger verpflichtet.

Er gab sein Vereinsdebüt gegen Everton. Der Verein erreichte in seiner ersten Saison das Finale der UEFA Champions League 2018, verlor aber gegen Real Madrid. Am 28. April 2019 wurde er zum PFA-Spieler des Jahres ernannt, und am 1. Juni, nach Liverpools 2:0-Sieg gegen Tottenham im Endspiel der UEFA Champions League 2019, wurde er von der UEFA zum letzten Spieler des Spiels gewählt.

Internationale Karriere

Am 10. Oktober 2015 gab er sein Länderspieldebüt für die Niederlande beim 2:1-Auswärtssieg gegen Kasachstan in einem Qualifikationsspiel zur UEFA Euro 2016. Am 22. März 2018 ernannte Trainer Ronald Koeman Virgil zum Kapitän der Niederlande. Gegen Europameister Portugal erzielte Virgil sein erstes Länderspieltor.


Auszeichnungen und Vermögen

In Bezug auf ihre Auszeichnungen und Ehrungen hat Hellen keine davon erhalten. Auf der anderen Seite hat ihr Sohn Virgil einige davon gewonnen. 2019 gewann er die UEFA-Auszeichnung zum Spieler des Jahres.

Im selben Jahr gewann dieser Spieler den PFA Players’ Player of the Year. Ebenso hat er im Jahr 2019 und 2020 zweimal die FIFA FIFPro World XI gewonnen. Darüber hinaus hat dieser Fußballer 2018 den Premier League Player of the Season gewonnen.

In Bezug auf ihr Vermögen hat Hellen ihr Vermögen, ihr Einkommen und ihr Gehalt nicht geteilt. Auf der anderen Seite hat ihr Sohn Virgil ein Nettovermögen von 30 Millionen Pfund. Er verdiente ein Gehalt von 220.000 Pfund pro Woche und 11,444 Millionen Pfund pro Jahr von seinem Fußballverein.

Beziehungsstatus

Helle ist ein geschieden Frau. Außerdem war sie zuvor mit Ron van Dijk, einem Fernsehinstallateur, verheiratet. Das Paar hat drei Kinder, die Virgil Van Dijk, Jordan van Dijk und Jennifer van Dijk heißen. Ihr Sohn Virgil ist Profifußballer. Das Paar hatte ein turbulentes Eheleben, das mit einer Scheidung endete. Das Paar trennte sich, als Virgil gerade 12 Jahre alt war.

Es scheint, dass der Familienkonflikt, der seit ihrer Scheidung gewütet hat, immer noch stark ist. Ron erklärte, dass ihre Familie sich erst für Virgils Fußball interessierte, als er anfing, viel Geld zu verdienen.

Körpermaße und Social Media

Hellen hat schwarze Haare mit brauner Augenfarbe. Abgesehen davon gibt es keine weiteren Details zu ihren Körperstatistiken wie Größe, Gewicht und anderen.

Auf ihr Twitter, Es gibt 47 Follower. Außerdem ist diese Frau weder auf Facebook noch auf Instagram aktiv.