Freddy Cousin-Brown ist ein britisches Model, Tänzer und Beauty- und Lifestyle-Vlogger. Freddy Cousin-Brown ist derzeit vor allem als Youtube-Star beliebt.

Biografietabelle

Frühes Leben und Kindheit

Freddy Cousin-Brown wurde geboren am 16. September 1994 und sie ist derzeit 26 Jahre alt . Sie stammt aus London, England. Apropos Familie, er hat eine jüngere Schwester namens Coco. Coco ist auch mehrmals auf ihrem Kanal aufgetreten und hat ihren eigenen Kanal namens „Coco’s World“ gestartet.

Freddy Cousin-Brown

Bildunterschrift: Freddy Cousin-Brown in einem Youtube-Video mit ihrer Schwester Coco. Quelle: Youtube

Professionelles Leben

Beruflich ist Freddy Cousin-Brown Model, Tänzerin und Beauty- und Lifestyle-Vloggerin. Er ist vor allem für ihren YouTube-Kanal „Freddy My Love“ bekannt. Sie postet jede Woche ein Video und hat über 1,12 Millionen Abonnenten mit über 98 Millionen Aufrufen.

Sie hat ihren YouTube-Kanal im November 2012 gegründet, aber erst im Dezember 2014 angefangen, Inhalte darauf hochzuladen. Seine Posts konzentrieren sich hauptsächlich auf ihren persönlichen Stil und ihre Mode und ihre Lieblings-Beauty-Produkte. Ebenso das Video mit dem TitelTägliche Make-up-Routine | Freddy meine Liebehat über 1,4 Millionen Aufrufe verdient und dies ist eines ihrer beliebtesten Videos.

Seit 2014 ist es ihr gelungen, ansprechende Inhalte zu erstellen, die eine breite Fangemeinde angesammelt haben und ihre Karriere als Social Media Influencerin gestartet haben. Sie ist eine erfahrene Schauspielerin und Model, die ihren Abschluss an der renommierten Sylvia Young Theatre School gemacht hat.



Auch seine weibliche Ausstrahlung gepaart mit ihrer freundlichen Art hat ihr ein treues Publikum eingebracht. Sie arbeitet oft mit ihrer Schwester Coco zusammen, die auch YouTuberin ist. Ihre Modelarbeit umfasst renommierte Kunden wie Charlotte Tilbury, Clinique und Rimmel. Darüber hinaus vertritt eine Modelagentur Storm Management Freddy.

Freddy Cousin-Brown

Bildunterschrift: Freddy Cousin-Brown posiert für ein Foto mit Amy und Josie, während er einen Vlog über ihre gemeinsame Reise nach Megève macht. Quelle: Instagram

Der Anfang

Soweit sie sich erinnern kann, wollte er schon immer Schauspielerin werden sowie auf der Bühne singen und tanzen und sonst nichts. Als er zehn war, gründete sie eine renommierte Theaterschule in London, die Sylvia Young Theatre School. Tausende von Kindern bewarben sich und sie war eine von nur dreizehn, die erfolgreich waren.

Früher machten sie montags, dienstags und mittwochs das „normale“, akademische Studium wie Mathematik, Englisch und Naturwissenschaften. Für den Rest der Woche hatten die Schüler eine Berufsausbildung (Gesang, Tanz und Schauspiel).

Offensichtlich war dies für ein Kind/einen Teenager, der gerne auftrat, sechs Jahre lang ein absoluter Traum. Die Schule hatte auch eine Agentur, in die die Schüler regelmäßig zu Vorsprechen für West End-Shows, Fernseh- und Filmrollen und Werbung usw. geschickt wurden. Er machte ein paar Anzeigen, trat bei verschiedenen Veranstaltungen auf, sang sogar live im Radio und muss ein Statist bei Harry Potter sein.

Er sah sich jahrelang Make-up- und Haar-Tutorials auf Youtube an. An Krankheitstagen und Wochenenden saß sie immer im Bett und schaute sich jede Menge nacheinander an, ohne auch nur den Versuch zu machen, zu kopieren. Er hätte sich nie vorstellen können, jemals ähnliche Videos hochzuladen, bis er sah, wie groß YouTube wurde. Sie hatte schon immer eine große Leidenschaft für Schönheit und Mode und plötzlich hatte sie einen riesigen Drang, auf den aufregenden Youtube-Zug aufzuspringen.

Ein paar Monate später kamen Gleam Futures, die Manager von Zoella, Alfie Deyes usw. auf ihn zu. An dem Tag, an dem sie diesen Vertrag unterschrieb, änderte sich ihr Leben. Sie verließ Hollister Co., wo sie zuvor arbeitete und beendete sowohl das Modeln als auch die Schauspielerei. Ebenso hat er auch mit Hello October auf YouTube zusammengearbeitet.

Freddy Cousin-Brown

Bildunterschrift: Freddy Cousin-Brown wurde bei einem Spaziergang durch Palm Springs, Kalifornien, aufgenommen. Quelle: Instagram

Beziehungsstatus

Freddy Cousin-Brown ist in einer romantischen Beziehung mit dem Künstler und Musiker Jordan Clark . Sie hat in ihrem Blog erwähnt, dass er ein toller, hilfsbereiter und unterstützender Freund ist. Sie sind sehr zusammen.

Aber laut einer Online-Quelle entschieden beide, dass es an der Zeit war, zu versuchen, ohne einander zu leben, nachdem sie viereinhalb Jahre zusammen waren. Er hat sogar erwähnt, dass sie ihn immer lieben wird und nie vergessen wird, wie er immer für sie da war und ohne ihn nichts davon möglich gewesen wäre. Er fühlt sich ihm ewig dankbar. Jordan hat eine brillante Kamera und Bearbeitungssoftware, und er hat ihr geholfen, meine ersten Videos zu drehen und sie einzurichten. Sie hat ihm bei ihrer Karriere auf Youtube sehr geholfen.

Freddy Cousin-Brown

Bildunterschrift: Freddy Cousin-Brown posiert mit ihrem Freund Jordan Clark für ein Foto. Quelle: Instagram

Körpermaße

Es gibt keine Informationen über seine Größe, Gewicht, Brust-Taille-Hüftmaße, Kleidergröße, Schuhgröße usw. Aber sie hat immer wieder erwähnt, dass sie ziemlich groß ist. Das beweist auch die Tatsache, dass sie sich beruflich mit dem Modeln beschäftigt hat. Ebenso hat er blonde Haare und blaue Augen.

Sozialen Medien

Über ihre Social-Media-Präsenz sprach Freddy Cousin-Brown bei Twitter im Mai 2010 und hat bisher über 65.9K Follower in ihrem @freddymylovee-Account. Sie geht auf Instagram unter @freddycousinbrown und dieser Account verfügt über 37 geteilte Beiträge und über 28.4k Follower. Sie hat auch einen weiteren Instagram-Account @freddy. Dieses Konto verfügt über 802 Beiträge und über 310.000 Follower.

Er hat auch ihren eigenen Youtube-Kanal „Freddy My Love“, den sie am 17. November 2012 erstellt hat. Dieser Kanal hat über 98,3 Millionen Aufrufe und über 1,12 Millionen Abonnenten. Sie hat auch eine Facebook-Seite mit über 8.5.000 Followern seit dem 28. Mai 2015. Wir können ihm E-Mails an P.O. schicken. BOX – Freddy Cousin-Brown, Storm Management, 1. Stock, 5 Jubilee Place, London, SW3 3TD. Wir können sie auch erreichen unterEmail