Vollständiger Name: Gino Jennings
Geburtsdatum: 10. Februar 1963
Das Alter: 59 Jahre
Horoskop: Wassermann
Glückszahl: 4
Glücksstein: Amethyst
Glücksfarbe: Türkis
Beste Übereinstimmung für die Ehe: Wassermann, Zwillinge, Schütze
Geschlecht: Männlich
Beruf: Pastor und Aufseher der Ersten Kirche Unseres Herrn Jesus Christus. Inc., religiöser Führer
Land: Hirsch
Höhe: 5 Fuß 10 Zoll (1,78 m)
Familienstand: verheiratet
Ehefrau Darlene Gayman Jennings
Reinvermögen 1 Million Dollar
Augenfarbe Dunkelbraun
Haarfarbe Dunkelbraun
Geburtsort Philadelphia, Pennsylvanien
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Ethnizität Afroamerikaner
Religion Christentum
Kinder Sieben
Twitter Gino Jennings Twitter
Persönliches Web Gino Jennings Persönliches Web
Eine Woche Gino-Jennings-Wiki

Gino Jennings ist ein bekannter amerikanischer Religionsführer. Gino Jennings wurde als Pastor und Aufseher der First Church of Our Lord Jesus Christ., Inc. berühmt.

Tabelle der Biographie

Frühen Lebensjahren

Gino Jennings wurde am geboren 10. Februar 1963 und das ist er derzeit 59 Jahre alt. Er stammt aus Philadelphia, Pennsylvania, und sein Sternzeichen ist Wassermann.

Persönliches Leben

Gino Jennings ist ein glücklich verheirateter Mensch. Seine Frau ist Darlene Gayman Jennings und sie haben 1989 den Bund fürs Leben geschlossen. Zusammen hat dieses reizende Paar insgesamt sieben Kinder – 3 Töchter und 4 Söhne.

Karriere

Beruflich ist Gino Jennings ein beliebter afroamerikanischer religiöser Führer. Er ist am besten dafür bekannt, die fundamentalistische und Heiligkeits-Konfession der Ersten Kirche unseres Herrn Jesus Christus, Inc. in Philadelphia, Pennsylvania, zu gründen und die Oneness Pentecostalism anzunehmen.

Diese Persönlichkeit begann seinen Dienst zunächst als Bibelleser für seinen Onkel in der Kirche. Danach wurde Jennings im Alter von 13 Jahren Kinderprediger. Während seiner Jugend behauptete diese Persönlichkeit, dass Gott ihm nach einer Zeit des Gebets und Fastens erschienen sei.

Dies führte schließlich zur Gründung der First Church of Our Lord Jesus Christ, Inc., nachdem sie göttliche Offenbarung erhalten hatten. Jennings gründete die Kirche im Jahr 1984 im Keller seiner Eltern. Durch das Lehren von Lehren der inneren und äußeren Heiligkeit wuchs die First Church of Our Lord Jesus Christ, Inc..



Bis 2016 erwarben diese Persönlichkeit und seine First Church of Our Lord Jesus Christ, Inc. ihren Hauptsitz in Philadelphia. Ebenso hatten sie zahlreiche Kirchen, die über die Vereinigten Staaten und anderswo auf der ganzen Welt verteilt waren.

Durch die Führung dieser neu gegründeten christlichen Konfession ist diese Persönlichkeit international umstritten. Viele Menschen anderer christlicher Konfessionen und Kirchen haben diese Persönlichkeit und die Bewegung der Ersten Kirche unseres Herrn Jesus Christus für einige ihrer strengeren Überzeugungen und Ansichten kritisiert.

  Gino Jennings

Bildunterschrift: Gino Jennings während einer seiner religiösen Predigten. Quelle: Youtube

Mehr Details

In ähnlicher Weise gehört zu den strengeren Überzeugungen und Ansichten, für die Menschen die Erste Kirche unseres Herrn Jesus Christus kritisiert haben, ihre fast vollständige Ablehnung von Frauen als Geistliche, basierend auf 1. Timotheus 2:12. Eine andere ist eine traditionell konservative Kleiderordnung mit Kopfbedeckungen, langen Röcken oder langen Kleidern und der Ablehnung von Make-up und Schmuck.

Ebenso verteidigte Gino seine Aussagen, indem er sagte, er solle nicht darauf hören, wie er klingt, sondern auf das, was er sagt, um seine Interpretationen biblischer Bescheidenheit zu verteidigen.

Diese Persönlichkeit, die eine standhafte Befürwortung des Nichttrinitarismus darstellt, ist auch dafür bekannt, dass sie die Verwendung des Begriffs „Christentum“ ablehnt und dafür plädiert, darauf zu verzichten. Stattdessen sollte das Wort, von dem diese Persönlichkeit glaubt, dass es den Glauben seiner Gemeinde besser beschreibt, der Begriff „Heiligkeit“ oder die „Religion der Heiligkeit“ sein.

In ähnlicher Weise hat diese Persönlichkeit auch zusätzliche Kritik auf sich gezogen, weil sie einen sehr fundamentalistischen christlichen Exklusivismus durch göttliche Offenbarung für ihre Konfession befürwortet.

Darüber hinaus stimmte diese Persönlichkeit zu, sich 2018 mit dem jamaikanischen Entertainer Mr. Vegas zu einer Debatte zu treffen. Während der Debatte ließ diese Persönlichkeit Vegas nach einer Auseinandersetzung, die zwischen Vegas, dem Audio- und Videoteam der Kirche und dem folgte, vom Sicherheitsdienst aus dem Gebäude eskortieren andere assoziierte Geistliche auf der Kanzel.

Infolgedessen führte dies dazu, dass die Debatte in ganz Jamaika viral wurde. Auch zwei andere Minister, die zugestimmt hatten, über diese Persönlichkeit zu debattieren, sagten ab. Im Jahr 2019 wurde diese Persönlichkeit dann aus Australien verbannt.

  Gino Jennings

Bildunterschrift: Gino Jennings im Dialog mit den Besuchern der Kirche. Quelle: Twitter

Markenbestätigungen

Gino Jennings hat möglicherweise mit verschiedenen Organisationen, Marken und Unternehmen zusammengearbeitet. Gino hat jedoch nicht ausschließlich etwas im Zusammenhang mit der Zusammenarbeit mit Marken oder Unternehmen erwähnt. Daher ist es schwierig zu sagen, mit wem Gino im Laufe der Jahre zusammengearbeitet hat.

Körpermaße

Gino Jennings steht ungefähr groß da Höhe von 1,8 Metern oder 5 Fuß 10 Zoll. Ebenso hat Gino ein Körpergewicht von etwa 85 kg oder 187 Pfund. Ebenso hat Jennings dunkelbraune Augen und Haare der gleichen Farbe.

Sozialen Medien

Als Gino Jennings über seine Social-Media-Präsenz sprach, trat er im Juni 2017 Twitter bei. Bisher war sein @TruthofGod1 Twitter Profil hat mehr als 1,8.000 Follower. Abgesehen davon scheint Gino kein Profil auf anderen Plattformen wie Instagram, Facebook, Youtube usw. zu haben.

Reinvermögen

Gino Jennings hat eine Reinvermögen von etwa 1 Million US-Dollar. Jennings verdient sein Geld als religiöser Führer, der an verschiedenen Orten auf der ganzen Welt predigt.