Aaron Hernandez war ein American-Football-Spieler, der des Mordes an seinem Freund Odin Lloyd beschuldigt wurde. Aaron Hernandez beging im Zentralgefängnis Selbstmord.

Biografietabelle

Frühen Lebensjahren

Aaron Hernandez wurde geboren am 6. November 1989, in Bristol, Connecticut. Sein Geburtszeichen ist Skorpion. Der Name seines Vaters ist Dennis Hernande und der Name seiner Mutter ist Terri Valentine-Hernandez. Er hatte einen älteren Bruder namens Dennis Jr., der ebenfalls ein professioneller Fußballspieler ist. Er studierte an der Bristol Central High School. In seinem letzten Jahr gewann er in Connecticut den Gatorade Football Player of the Year Award. Später wechselte er unter Cheftrainer Urban Meyer an die University of Florida. In seinem ersten Jahr erhielt er den John Mackey Award.

Tod

Auf 19. April 2017, Aaron wurde im Gefängnis an seinen Bettlaken hängend gefunden. Obwohl er ins Krankenhaus des UMass Memorial Hospital gebracht wurde, wurde er bei seiner Ankunft für tot erklärt. Er hinterließ drei handschriftliche Notizen und Zeichnungen an der Wand seiner Zelle, bevor er Selbstmord beging.

Berufsleben und Karriere

Aaron Hernandez verließ seinen College-Abschluss, um sich für den NFL Draft 2010 einzuschreiben. Er wurde von den New England Patriots in der vierten Runde seines Spiels ausgewählt. In der Saison 2010 war er der jüngste Spieler der NFL. Er machte seine Karriere-Touchdowns in ihrer Niederlage in Woche 9 gegen die Cleveland Browns. Er gewann die Auszeichnung 'Pepsi NFL Rookie of the Week' für das Fangen von zwei Touchdown-Pässen von Tom Brady in Woche 15 und beendete die Saison mit sechs Touchdowns aus 14 Spielen.

Er wurde in der Saison 2011 berühmt. Er erzielte 129 Yards in neun Begegnungen mit einem Tor gegen die Denver Broncos und führte die Patriots später zum Super Bowl XLVI, wo er gegen die New York Giants verlor. Er war an 12 von 14 Spielen während der Saison beteiligt. Doch wegen einer Knieverletzung konnte er die letzten beiden Spiele nicht bestreiten.

In der folgenden Saison verlängerte er seinen Vertrag um fünf Jahre. Ebenso fehlte er einige Wochen wegen einer hohen Knöchelverstauchung. Später verzeichnete er 8 Empfänge für 58 Yards, darunter zwei Touchdowns im Monday Night Football-Spiel. Dieses Spiel war gegen die Houston Texans.

Aaron Hernandez

Bildunterschrift: Aaron während seines Matches (Quelle: Instagram)



Rechtsfragen

Er war in einen Kneipenkampf in einem Restaurant in Gainesville verwickelt, nachdem er sich geweigert hatte, die Getränke zu bezahlen, die er mitnahm. Er schlug den Angestellten des Restaurants, was zu einem Trommelfellbruch führte. Aber der Fall wurde mit einigen Vereinbarungen ohne Gerichtsverfahren beigelegt. Er hatte erneut rechtliche Probleme, nachdem er wegen des Doppelmordes an Daniel Jorge Correia de Abreu und Safiro Teixeira Furtado in Boston ermittelt wurde. Er wurde aufgrund der Aussage eines Drogendealers wegen Mordes angeklagt, wurde jedoch in diesem Fall glücklicherweise entlassen. Im Juni 2013 wurde er angeklagt, Alexander S. Bradley erschossen zu haben. Der Prozess wurde im Februar 2016 beendet, aber er wurde beschuldigt, Zeugen der Mobbing-Vorwürfe für die Doppelmorde in Boston zu sein. Er wurde später während seines Prozesses 2017 von diesen Anklagen freigesprochen. Am 17. Juni 2013 wurde sein Freund Odin Lloyd in North Attleborough ermordet. Die Polizei verdächtigte ihn und durchsuchte sein Haus. Kurz darauf, am 26. Juni 2013, wurde er von der Polizei festgenommen, die wegen Mordes ersten Grades sowie weiterer 5 Anklagepunkte im Zusammenhang mit Waffen verantwortlich war. Darüber hinaus wurde er am 6. September 2013 im Mordfall Lloyd für nicht schuldig erklärt. Am 15. April 2015 wurde er des Mordes ersten Grades sowie fünf weiterer Anklagepunkte angeklagt, die zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe ohne Möglichkeit der Bewährung führten . Er wurde zuerst in die Hochsicherheitseinrichtung, die Massachusetts Correctional Institution – Cedar Junction, gebracht, später aber in das nächste Hochsicherheitsgefängnis, das Souza-Baranowski Correctional Center, um seine Strafe zu verbüßen.Aaron Hernandez

Bildunterschrift: Aaron wird festgenommen (Quelle: timesherald.com)

Reinvermögen

Aaron, ein berühmter Fußballspieler, hatte ziemlich viel Geld verdient. Obwohl sein tatsächlicher Reichtum nicht bekannt ist, ist sein Reinvermögen wurde zum Zeitpunkt seines Todes auf 50.000 US-Dollar geschätzt.

Beziehungsstatus

Aaron hat geheiratet Shayanna Jenkins 2007, als er noch in seiner High-School-Zeit war. Nach ihrer Heirat wurde das Paar im November 2012 Eltern ihrer Tochter Avielle Janelle Jenkins Hernandez.

Bildunterschrift: Aaron mit seiner Frau und seiner Tochter (Quelle: Instagram)

Körpermaße und Social Media

In Bezug auf seine Körpermaße war Aaron 6 Fuß 2 Zoll groß und hatte ein Körpergewicht von 111 kg. Ebenso waren seine Haare und Augen von schwarzer Farbe.

Wenn es um seine sozialen Medien geht, ist sein Social-Media-Handle nicht mehr aktiv. Sein Instagram-Account ist gelöscht und seine Facebook-Seite mit über 100.000 Followern ist immer noch da und inaktiv.